Menü

Wasserspiele bei der Jugendfeuerwehr Lichtental

Am letzten Dienstagabend vor den Sommerferien 2017 beschloss das Betreuerteam der Jugendfeuerwehr wegen des warmen Wetters von über 30 Grad Wasserspiele durchzuführen. Bei verschiedenen Stationen, welche auf Teamarbeit ausgelegt waren, konnten die Jugendlichen Ihre Teamfähigkeit in den verschiedenen Gruppen unter Beweis stellen. Vom Hindernisparcour über Wassertransport mittels ungekoppelten Druckschläuchen bis hin zu Zielübungen war alles dabei. Um für Abkühlung zu sorgen wurde eine spezielle Vorrichtung im Zentrum aufgebaut, sodass auf dem kompletten Parcour für spritzige Abkühlung gesorgt war.
Auch die Betreuer traf es letztendlich und alle wurden vom kühlen Nass erfrischt.

Zum Abschluss durfte, wer wollte noch in unseren selbstgebauten Pool springen und sich zusätzlich erfrischen. Das Angebot wurde eifrig angenommen, sodass dieser zum Schluss hin wegen Überfüllung fast geschlossen werden musste.

Hier gehts zum zugehörigen Fotoalbum