Menü

Jugendfeuerwehr Baden-Baden

Das sind Wir

 

Die Jugendfeuerwehr

Der Kreisfeuerwehrverband

Der Stadtkreis

Die Jugendfeuerwehr ist die Jugendabteilung in einer Freiwilligen Feuerwehr. Die Jugendfeuerwehr hat den Auftrag mit Spaß und Kameradschaft die Jugendlichen an die Feuerwehr heranzuführen.
Die Jugendfeuerwehr Baden-Baden ist der Zusammenschluss aller 10 Jugendfeuerwehren
des Stadtkreises Baden-Baden. Zudem sind wir mit 128 Mitgliedern die kleinste Jugendfeuerwehr im Ländle.

Der Stadtkreisfeuerwehrverband ist der Zusammenschluss aller 10 freiwilligen Feuerwehren des Stadtkreises. Die Jugendfeuerwehr Baden-Baden ist Teil des Kreisfeuerwehrverbandes.

 

 

 

 

 

Baden-Baden ist mit 55.882 Einwohnern die kleinste kreisfreie Stadt in Baden-Württemberg und hat somit ihr eigenes KFZ-Kennzeichen "BAD". Die Stadt ist weltweit als Kurstadt bzw. Bäderstadt bekannt.
61,8 % der Gesamtfläche besteht aus Wald: Damit ist die Kurstadt größter kommunaler Waldbesitzer Deutschlands. Nach Stuttgart und Freiburg besitzt Baden-Baden die drittgrößte Weinanbaufläche in Baden-Württemberg. Baden-Baden besitzt rund 500 km Wanderwege, welche sich vom niedrigsten Punkt bei 112 Meter (Geggenau bei Sandweier) bis zum höchsten Punkt auf 1.003 Meter (Badener Höhe) erstrecken.

Neuigkeiten

27.04.2018:
Aufgrund einiger administrativer Änderungen im Hintergrund sind wir gezwungen auf einen neuen Server umzuziehen. Dieser bietet und nun endlich mehr Möglichkeiten. Unter anderem läuft unsere Webseite jetzt unter http://jf-baden-baden.de und http://jugendfeuerwehr-baden-baden.de

24.04.2018:
Aufgrund der neuen EU-DSGVO wurde heute der "Bereich Bilder & Berichte" bis auf weiteres deaktiviert und sämtliche Bilder deaktiviert.

15.05.2016:
Die Webseite mit neuen Design, Berichten, Bildern und Informationen ist ab sofort online. Das Passwort für den internen Bereich ist nach wie vor das Gleiche, nur ohne Benutzername.

01.01.2015:
Das Amt des Stadtkreisjugendfeuerwehrwartes wurde seit 01.01.2015 durch Tobias Mayer übernommen

Kommende Veranstaltungen





02.07.2017, 15 Uhr bis
02.07.2017, 16:30 Uhr